< 2018 >
September 10 - September 16
  • 10
    10.September.Montag

    Platz und Range geschlossen

    Den ganzen Tag
    10/09/18
    Golf am Katzberg,
    Katzbergstraße 21, 40764 Langenfeld
  • 11
    11.September.Dienstag

    Damengolf V 9 / 18 Loch

    12:30 -15:00
    11/09/18
    Golf am Katzberg,
    Katzbergstraße 21, 40764 Langenfeld

    Startzeiten 18 Loch —> ab 12:30 Uhr

    Startzeiten 9 Loch. —>. ab 13.00 Uhr

  • 12
    12.September.Mittwoch

    Herrengolf 9 Loch AUSWÄRTSSPIEL

    10:00 -16:00
    12/09/18
    Die 9-Loch-Herren werden am Mittwoch, d. 12.9.18 kein Turnier auf dem GC am Katzberg abhalten.
    Wir spielen auswärts beim GC S. Urbanus in Köln. Auch hier sind noch Anmeldungen bis 8.9.18 möglich.

    Herrengolf V 18 Loch offen

    13:00 -16:30
    12/09/18
    Golf am Katzberg,
    Katzbergstraße 21, 40764 Langenfeld
  • 13
    13.September.Donnerstag
    Keine Veranstaltungen
  • 14
    14.September.Freitag

    AfterWork 9 Loch offen

    15:00 -18:00
    14/09/18
    Golf am Katzberg,
    Katzbergstraße 21, 40764 Langenfeld

    genaue Uhrzeiten bitte im Sekretariat erfragen
    Telefon 02173 919741
    email: info@golfamkatzberg.de

  • 15
    15.September.Samstag
    Keine Veranstaltungen
  • 16
    16.September.Sonntag

    Ritter und Knappe 9 Loch offen

    10:00 -13:00
    16/09/18

    Ritter und Knappe: Spielregeln
    Die Spielform verhilft bisherigen Nicht-Golfern zu einer spaßigen Runde auf dem Platz.
    Ritter sind in diesem Turnier die Golfer mit Platzreife oder Handicap. Knappen sind Golfneulinge, die vielleicht noch nie auf einem Golfplatz waren, und die sich unter Golf womöglich die eternithaltigen „Fairways“ in altertümlichen Minigolfanlagen vorstellen.
    Passend dazu dürfen die Knappen putten und ihre beim Minigolf (meist in Kindertagen) erworbenen Kenntnisse auf dem grünem, nicht so planen Rasen der echten Grüns anwenden.
    Der Knappe unterliegt nur einer einzigen Beschränkung: er darf keine DGV-Platzreife oder sonstige Platzerlaubnis haben! Ansonsten gibt es keine Einschränkung. Jedes Alter ist erlaubt, solange man laufen und einen Schläger halten kann!
    Zählweise:
    Die Ergebnisse der Schläge des Ritters bis auf das Grün und die anschließenden Putts des Knappen werden addiert, und ergeben so das Stablefordergebnis des Teams.
    Der Ritter hätte damit eine tolle Ausrede, wenn es mal nicht ganz so geklappt hat. Wenn da nicht die Kleinigkeit wäre, dass die Puttergebnisse der Knappen noch einmal separat notiert werden. Denn auch der beste Knappe (der natürlich auch vom unwahrscheinlichen, aber möglichen, präzisen Spiel seines Ritters profitieren kann) wird prämiiert.
    Der Ritter darf seinen Knappen beraten. Für die Teamwertung zählt das Handicap des Ritters.
    Auf die Score Karte wird die Anzahl der Putts, die der Knappe benötigt, auf jedem Loch separat aufgeschrieben. Der Ritter zählt den Ritter, der Knappe den Knappen.

    Uhrzeiten bitte im Sekretariat erfragen
    Telefon 02173 919741
    email: info@golfamkatzberg.de

  

Aktuellster Beitrag, bitte klicken!!

Septembercup