Grünkohl Cup 2022

Noch einmal große Beteiligung am letzten vorgabewirksamen Turnier im Rahmen des Herrengolf. Klaus-Uwe Meichler und Wolfgang Rausch konnten 42 Teilnehmer an den Abschlägen zum 9 Loch und 18 Loch Turnier begrüßen. 

Das frühlingshafte Wetter verleitete einige Spieler zum Antreten in kurzen Hosen und Hemden, eine durchaus angemessene Kleidung bei Temperaturen um 20 Grad. Dieses Wetter tat dem Platz auch sichtlich gut und ermöglichte es gleich drei Spielern sich im Handicap zu verbessern. Mit Christoph Brinkmann sicherte sich ein versierter Mannschaftsgolfer den Bruttosieg über 18 Loch, was den Anwesenden die beim Herrengolf selten gewordene Gelegenheit gab, einer Bruttorede zuzuhören. 

Beim gemütlichen Zusammensitzen nach dem Turnier und einem gemeinamen Grünkohlessen, gab es ausreichend Zeit, die erfolgreichen und verpassten Gelegenheiten der Golftages zu diskutieren. Die Sieger des Tages wurden mit schönen Weinpräsenten und großzügigem Beifall bedacht. 

Bilder von Ingo Schneiberg:

Comments are closed.