AK50 Zweiter beim Heimspieltag am Katzberg

AK50Captain Thomas Smidt schreibt:

Da wir heute parallel mit der AK 30 einen Doppelspieltag hatten, war meine Auswahl an Spielern sehr begrenzt – keiner durfte ausfallen, und das ausgerechnet beim Heimspiel. Unsere sechs Mann haben sich aber sehr tapfer geschlagen, vielen Dank an meine Jungs dafür! Bei der starken Konkurrenz ist der heutige zweite Platz eine starke Leistung.
 
Das Wetter war ausgesprochen freundlich, und der Zustand unseres Platzes wurde von den Gästen mehrfach gelobt. Auch das tut gut.
 
Nach diesem zweiten Spieltag hat sich „meine“ AK 50 jetzt vom 4. auf den 3. Platz im Gesamtranking verbessert. Das dritte Spiel wird am 18. Juni in Kürten stattfinden, bis dahin hoffen wir, uns noch ein bisschen verbessern zu können.
 
Comments are closed.