Erstes Auswärtsspiel der AK30 in Georghausen

Captain Christoph Brinkmann:

Mit viel Spannung sind wir zu unserem 1. Liga Spieltag zum Golf Club Georghausen gefahren. Nach den Erfahrungen von den Proberunden, war uns klar: das wird ein hartes Brett!!

Acht Löcher sind hervorragend zu laufen und zu spielen. Aber dann. Von nun an ging es bergauf und bergab. Vergebens sucht man eine gerade Fläche zum spielen, mit Ausnahme beim Abschlag. Nach einem guten gemeinschaftlichen Essen und das ein oder andere Bier kam dann die Überraschung – wir sind vierter geworden.  Georghausen hat seinen Heimvorteil deutlich genutzt. Wir brauchen uns aber auch nicht zu verstecken. Es war eine tolle Mannschaftsleistung. Hier ist bei den nächsten Spieltagen noch Luft nach oben. Besonders freuen wir uns auf den nächsten Spieltag in Refrath (für mich der schönste Platz hier im Umkreis).

Spieler: Dr. Bernard Braun (genannt Bernie), Martin Herold, Martin Schaumann, Uwe Glass, Mark Wehner, Christoph Brinkmann

Auf geht´s

Comments are closed.